Bundesfestival junger Film

junger Film goes school!

Wir machen Schule.

Angebote für Schulklassen und Projektgruppen

Egal ob hinter der Kamera oder vor der Leinwand: Wir bieten Schulklassen, AGs und Projektgruppen die Möglichkeit, Film zu erleben. Etwa bei unseren medienpädagogischen Schulvorstellungen. Oder bei unserem Filmwettbewerb für Schülerinnen und Schüler.

Schulvorstellungen

Wir zeigen altersgerechte Kurzfilme aus unserem Wettbewerb und lassen die Schüler·innen an einer Diskussion mit den Filmschaffenden und einem Medienpädagogen teilhaben.

Schulklassen können sich bis zum 10.05.2020 per E-Mail unter schule@junger-film.de mit Name, Kontaktdaten und Teilnehmerzahl anmelden.

Termin:
Mittwoch, 20.05.2020

Klassenstufe 1-4:
– 9:00 bis 10:30 oder
– 11:00 bis 12:30

Klassenstufe 5-6:
– 09:00 bis 10:30

Klassenstufe 7-8:
– 11:00 bis 12:30

Klassenstufe 9-12:
– 13:00 bis 14:30

Eintritt:
Für Grundschulen: 20€
Für weiterführende Schulen: 40€

Adresse:

wird noch bekannt gegeben

Schülerfilmwettbewerb

Projektgruppen von Schulen können einen Kurzfilm drehen und bei uns einreichen.

– Länge: maximal 10 Minuten
– Frist: Einreichung bis zum 31.03.2020

Wir präsentieren ausgewählte Filme am 23.05.2020. Die besten Filme werden von einer Jury mit Preisen im Wert von 1.000 Euro ausgezeichnet.

Weiterführende Informationen per E-Mail unter schule@junger-film.de.

Zum Einreichformular

Termin:
Samstag, 23.05.2020

Adresse:
wird noch bekannt gegeben

 

Workshops

In Zusammenarbeit mit Saarpfalzkultur e.V. im Rahmen von Kultur+ bieten wir im Vorfeld des Festivals Workshops an:

Trickfilm-Workshop
Ein·e Filmemacher·in gestaltet mit euch einen Animationsfilm zum Thema „Unsere Erde“.
Ran an die Farben und die Bastelsachen! Für die Klassenstufen 2 bis 6.

Puppenfilm-Workshop
Ein·e Filmemacher·in baut gemeinsam mit eurer Klasse Puppen. Ihr haucht ihnen dann in einem Film das Leben ein. Für die Klassenstufen 3 bis 7.

Kurzfilm-Workshop
Ein·e Filmemacher·in entwickelt mit euch die Idee und das Drehbuch zu einem Kurzfilm,
den ihr selbst verfilmt. Das Thema: Zusammenleben. Für die Klassenstufen 8 bis 12.

Die Workshops sind für teilnehmende Schulklassen kostenlos. Es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Workshopterminen.

Termine:
im Vorfeld des Festivals, nach Absprache:
schule@junger-film.de

Menü schließen