Akkreditierung

Mittendrin statt nur dabei.

Filmschaffende und Pressevertreter·innen erhalten freien Zugang zu unseren Veranstaltungen, wenn sie eine Akkreditierung beantragen.

Akkreditierung

Es können sich akkreditieren:

  • Filmschaffende mit einem Wettbewerbsbeitrag (Kurzfilm, junger Pitch, junger Clip, Mondo Trashfilm, Newcomer-Filmwettbewerb):
    Eine Akkreditierung ist nicht über das Portal möglich, sondern nur über den individualisierten Link, den ihr in eurer Bestätigungsmail bekommen habt.
  • Pressevertreter·innen
  • Fachbesucher·innen: Filmschaffende, Filmfestivals, Filmförderungen, Kulturschaffende

Die Akkreditierung ist kostenlos. Sie beinhaltet einen Festivalausweis, der an unserer Infotheke während des Festivals abgeholt werden kann und bietet (nach Verfügbarkeit) freien Zugang zu den Veranstaltungen.

Hinweis zur Verschiebung des Festivals: Alle Gäste, die sich vor dem 30. April 2021 akkreditiert haben, müssen sich neu akkreditieren!

Deadline ist der 20. Mai 2022.

Öffnungszeiten der Infotheke:
Donnerstag, 02.06.: 14:00-18:00
Freitag, 03.06.: 09:00-22:00
Samstag, 04.06.: 09:00-22:00
Sonntag, 05.06.: 09:00-14:00