Bundesfestival junger Film

DAS PIZZAIMPERIUM

Lutz Gottschalk

Eine junge Pizzabäckerin muss die kriminellen Machenschaften einer Tiefkühlpizza-Kette aufdecken, um ihre traditionelle Pizzeria zu retten.

Länge: 29 Minuten
Genre: Komödie

Die Existenz der jungen Pizzabäckerin Mia und ihrer traditionellen Pizzeria wird durch das Bauvorhaben eines übermächtigen Tiefkühlpizzakonzerns bedroht. Gemeinsam mit ihren Freunden versucht Mia, die kriminellen Machenschaften des Großkonzerns und dessen Geschäftsführers Jim aufzudecken. Die bunte Truppe trifft dabei immer wieder auf eine mysteriöse Gestalt mit einer goldenen Sonnenbrille. Wer verbirgt sich hinter dieser Maske und können sie den Bau stoppen, bevor Mias Pizzeria abgerissen wird?

 

Regiekommentar

DAS PIZZAIMPERIUM ist eine 30-minütige Action-Komödie mit einer großen Portion Humor, einem rasanten Tempo, kreativen Schnitten, bunten Charakteren und einer immer verrückter werdenden Story.
Acht Bachelorarbeiten in den Bereichen Regie, Produktion, Kamera, Schnitt, VFX, Ton und Musik sind in diesem No-Budget-Film zusammengeflossen.

Die Pflicht ruft
Datum: 01.06.19 um 18:00
Location: Open-Air Kino St. Ingbert


Eintritt:
Tagespass

Tickets kaufen

Stabliste

Regie: Lutz Gottschalk
Cast: Leonie Renée Klein, Jonas Lauenstein, David Masterson…
Produktion: Hannah Böker
Drehbuch: Lutz Gottschalk
Bildgestaltung: Lukas Bielefeld, Ylva Sommer
Sound: Manik Möllers
Ausstattung: Lina Pris
Editing: Lutz Gottschalk
Musik: Manik Möllers

Biographie

Geboren 1992 in Paderborn. Dreht schon in seiner Schulzeit Kurzfilme und entscheidet sich 2013 Medienproduktion an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo zu studieren. Sein Kurzfilm „Tim & Tom“ lief auf diversen Kurzfilmfestivals.

Die Filmschaffenden im Filmtalk!

Weitere Infos
https://www.instagram.com/pizzaimp/
Menü schließen