Calvins Topfpflanze wird entführt. Um seinen Freund zu retten, begibt er sich auf eine Verfolgungsjagd und stellt sich den Dämonen seiner Vergangenheit…

Länge: 4 Minuten
Genre: Komödie/Musikvideo

No

Ein Mann. Eine Pflanze. Eine sehr besondere Freundschaft.
Als Calvin an einer Bushaltestelle von einem Dieb überfallen und sein bester Freund – eine Topfpflanze – entführt wird, entspinnt sich eine schier endlose Verfolgungsjagd durch Vorstädte und Landwege. Im Angesicht der Furcht, ziehen nochmal die schönsten Momente ihrer Freundschaft an seinem inneren Auge vorbei – Von der frühen Kindheit bis zu Calvins dunkelsten Momenten. Als er schließlich die Fährte verliert eilt der Geist der Pflanze zur Hilfe und weist ihm den weg. Schließlich gelingt es Calvin den Dieb zu stellen, doch sein Pflanzenfreund ist plötzlich zu einem riesigen Baum herangewachsen. Unsicher wie er damit umgehen soll, versucht Calvin sich dem Baum zu nähern, bis eine Wassermelone aus den Ästen fällt und das Wiedersehen der beiden Freunde frühzeitig beendet.

Regiekommentar

Das Musikvideo zu Dreams entstand nach Monaten der Arbeit in einer Nacht-und-Nebelaktion. Wir haben lange nach einem visuellen Ausdruck für die Darstellbarkeit von Träumen gesucht, bis uns diese Geschichte in einem Moment geistiger Umnachtung zu geflogen ist – Ein Fiebertraum, genauso ernst wie absurd, so eindeutig wie assoziativ. Uns war klar, dass dies genau die Geschichte war, die wir die ganze Zeit erzählen wollten..

Pressematerial
Bildnachweis Filmstills:
Bildnachweis Regiefoto:
Die Bilder und Texte dürfen im Rahmen der Berichterstattung über das Festival kostenfrei verwendet werden.
Der Musikvideowettbewerb

Datum: am 07.06.24 um 22:15 Uhr
Location: Open-Air-Kino St. Ingbert


Ticket kaufen

Stabliste

Regie: Steffen Ludwig, Luca Backhaus
Produktion: Steffen Ludwig, Luca Backhaus
Cast: Calvin Swavely , Tristan Behler, Simon Tubbesing
Drehbuch: Steffen Ludwig
Bildgestaltung: Luca Backhaus
Szenenbild: Steffen Ludwig
Sounddesign: Luca Backhaus
Maske: Irina Lose
Kostüm: Karina Konjuschenko
Edit: Luca Backhaus
Musik: LOKI
Ein Mensch, der immer an euch geglaubt hat: Christian Backhaus

Was ich anderen Filmschaffenden gerne mitgeben würde:


Biographie

Steffen Ludwig und Luca Backhaus sind 1996 in Paderborn geboren und dort auch seit 2015 als Kollektiv Woodhouse Films mit filmischen Arbeiten aktiv. Dabei sind im Laufe der Jahre u.a. inszenierte Kurzfilme, Dokumentationen, Poetry Clips und Musikvideos entstanden. Insbesondere aber ihre Filme „Grün Blau Gelbe Legosteine“ & „How to Poetry Film“ wurden 2017 und 2022 mit dem deutschen Jugendfilmpreis ausgezeichnet. Sie sind regelmäßig an Projekten der Produktionsfirma „Filmond“ beteiligt und haben jeweils 2022 & 2024 ihr Bachelorstudium in der Medienproduktion beendet.

Social Media
Altersfreigabe: ab 0 Jahren
Triggerwarnung: Suizid

Noch mehr spannende Filme:

junger Clip

KUOKO – Loser

von Naomi Kelechi Odhiambo, Jasmin Luu

Musikvideo,
4 Minuten

Filmblock 2

Wiederkäuer

von Jannis Welters, Brandon-Marlon Moldenhauer, Zabi Tajik, Mark Tumba

Drama,
16 Minuten