Yours, Karim – Weep

Ein metaphorisches Gedankenkreisen. Schafft es Person X wieder hinaus?

Länge: 3 Minuten
Genre: Musikvideo

No

Das Musikvideo zu Weep entführt die Zuschauer auf eine melancholisch-träumerische Reise durch eine poetische Landschaft. Der Hauptcharakter, repräsentiert durch eine durchschnittliche, austauschbare Person ohne erkennbares Gesicht, begibt sich auf einen metaphorischen Wüstengang durch einen Steinbruch. Diese Umgebung bildet einen starken Kontrast zu urbanen Motiven und stellt eine poetische Reise dar, die kraftvolle und kräftezehrende Themen erkundet. Der Protagonist sucht nach Hoffnung und einem Ausweg aus der Wüste, bevor die Dunkelheit hereinbricht. Das Video zeigt das Gedankenkreisen, die Suche nach einem Ziel und endet vor einer steilen Wand des Steinbruchs. Die experimentelle, metaphorische Darstellung verzichtet bewusst auf ein klares Narrativ und lädt die Zuschauer ein, ihre eigenen Interpretationen zu finden.

Regiekommentar

Die Produktion von Weep war von Anfang an eine Herausforderung. Mit einem begrenzten Budget und der Entscheidung, auf Super8 zu drehen, gestaltete sich die Suche nach einem kostengünstigen Steinbruch für die Aufnahmen äußerst schwierig. Trotz dieser anfänglichen Hürden verlief der Dreh selbst reibungslos. Leider stellte sich später heraus, dass die Super8-Kamera defekt war, und sämtliches Material aus dem Steinbruch ging verloren. Wir mussten uns daraufhin auf das verbleibende BTS-Kameramaterial beschränken. Das Editing wurde dementsprechend zu einer echten Herausforderung und erforderte kreatives Umdenken und Improvisation. Dennoch bin ich zufrieden mit dem Ergebnis und habe viel daraus gelernt. Wenn ich analog drehe, werde ich in Zukunft immer alles auch zusätzlich digital festhalten.

Pressematerial
Bildnachweis Filmstills:
Bildnachweis Regiefoto:
Die Bilder und Texte dürfen im Rahmen der Berichterstattung über das Festival kostenfrei verwendet werden.
Der Musikvideowettbewerb

Datum: am 07.06.24 um 22:15 Uhr
Location: Open-Air-Kino St. Ingbert


Ticket kaufen

Stabliste

Regie: Lucie Leichsering
Produktion: Lucie Leichsering
Assistenz: Max Bell
Cast: David Grüttner
Bildgestaltung: Lucie Leichsering
Assistenz: Anton Duschek
Musik: Yours, Karim

Was ich anderen Filmschaffenden gerne mitgeben würde:


Biographie

Lucie Leichsering, geboren und aufgewachsen in Berlin, entfaltete ihre Leidenschaft für die Künste und den Film nach ihrem Abitur. Nach einem anfänglichen Studium in Filmwissenschaften an der Freien Universität Berlin wagte sie den Schritt in die praktische Umsetzung und wechselte zum Studium „Screen Based Media“ an der Berliner Hochschule für Technik, wo sie derzeit ihre Bachelorarbeit verfasst.
Lucies Portfolio zeichnet sich durch verschiedene Filmprojekt aus, unter anderem eine experimentelle Auseinandersetzung mit ADHS, verschiedene Arbeiten für COLORSxSTUDIOS, eigenproduzierte Musikvideos und dem Kurzfilm „Wo Wir Wurzeln Schlagen“. Ihre künstlerischen Bemühungen konzentrieren sich vor allem auf Musikvideos und Dokumentationen, in denen sie intime Einblicke in persönliche Erfahrungen und Erzählungen bietet.

Social Media
Altersfreigabe: ab 6 Jahren
Triggerwarnung: keine

Noch mehr spannende Filme:

junger Clip

KUOKO – Loser

von Naomi Kelechi Odhiambo, Jasmin Luu

Musikvideo,
4 Minuten

Filmblock 8

Wolke Z

von Janina Lutter

Drama,
17 Minuten